Datenschutz

Datenschutzerklärung

Über die auf der Website der Locamation B.V. (Handelskammer Enschede Nr. 06057207), im Folgenden Locamation genannt, angebotenen Dienstleistungen werden personenbezogene Daten verarbeitet. Locamation legt sehr viel Wert auf den sorgfältigen Umgang mit dem Datenschutz und mit personenbezogenen Daten von Kunden. Personenbezogene Daten werden sorgfältig verarbeitet und geschützt. Dabei halten wir die Anforderungen der Datenschutzgesetze ein. In dieser Erklärung legen wir dar, welche personenbezogenen Daten wir erheben, nutzen und zu welchem Zweck wir dies tun.

Änderungen Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Erklärung vorzunehmen. Änderungen werden auf dieser Seite vorgenommen. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung regelmäßig aufzurufen, damit Sie über diese Änderungen informiert sind. Das Datum der aktuellsten Änderung ist der 2. Mai 2019.

Personenbezogene Daten

Sie hinterlassen Daten, wenn Sie unsere Website nutzen. Dabei kann es sich um personenbezogene Daten handeln. Wir speichern und nutzen ausschließlich die personenbezogenen Daten, bei denen deutlich ist, dass sie Locamation zur Verarbeitung übermittelt wurden. Die Daten werden gelöscht, wenn sie für die Zwecke, zu denen wir sie erheben, nicht mehr benötigt werden. Daten, die wir von Website-Besuchern erheben: Name, Firmenname, Telefonnummer oder Handynummer, E-Mail-Adresse, Einverständnis (opt-in) für Newsletter, Surfverhalten, die an uns übermittelte IP-Adresse und Browserdaten. Daten, die wir zusätzlich von Kunden erheben: Funktion, Post- und/oder Lieferanschrift, Website, Rechnungs- und Zahlungsdaten, Dienstleistung und Schriftverkehr. Von Kreditoren (Lieferanten) erheben wir auch Bankdaten (Kontonummer und Name des Kontoinhabers). Diese Informationen stehen nur Mitarbeitern von Locamation zur Verfügung, die diese für die Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Sie als Kunde sind verantwortlich dafür, Ihre Daten auf dem aktuellen Stand zu halten. Sie können Ihre Daten ändern, indem Sie uns diese per Post oder E-Mail übersenden.

Zweck der Verarbeitungen

Die von uns erhaltenen Daten dürfen von uns verarbeitet werden, um die angebotene(n) Dienstleistung(en) erbringen zu können. Locamation nutzt diese Daten auch, um Sie über Dienstleistungen, Neuigkeiten und Artikel zu informieren, um Ihnen bei Supportfragen helfen zu können und zur Analyse und Verbesserung der Website und der Dienstleistungen. Locamation versucht, Ihre Präferenzen zu berücksichtigen. Wir bitten Sie auch um Ihre Einwilligung, wenn dies erforderlich ist.

Übermittlung von Daten

Locamation wird Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen oder zur Einsicht anbieten. Wir können diese Daten aber im Zuge der gerichtlichen Geltendmachung vor dem Hintergrund einer gesetzlichen Verpflichtung übermitteln. Sofern Sie eine Dienstleistung oder ein Produkt bie Locamation kaufen, kann eine Weitergabe dieser Daten an einen Partner von Locamation erforderlich sein. Dabei handelt es sich zum Beispiel um die Übermittlung Ihrer Adressdaten an eine Druckerei für die direkte Lieferung von (gedrucktem) Material, Eigentumsdaten an ein Domainregister für einen Domainnamen, Kontaktdaten an einen Anbieter von Webanwendungen oder (E-Mail-) Marketinganwendungen. In diesen Fällen sind diese Partner nicht berechtigt, diese Daten für einen jeglichen anderen Zweck zu nutzen.

Cookies

Locamation setzt Cookies ein, um die Nutzung der Website www.locamation.com zu analysieren, so dass wir (Locamation) die Navigation, die Informationen und Funktionalitäten verbessern oder anpassen können. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die mit einer Seite unserer Website übermittelt und von Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert wird. Damit können wir unter anderem den Aufruf von Seiten kombinieren und das Verhalten der Website-Benutzer analysieren. Zur Analyse des Verhaltens nutzen wir Google Analytics.

Wir haben mit Google Vereinbarungen über den Einsatz von Cookies getroffen. Die von Google erhobenen Informationen werden soweit wie möglich anonymisiert. Ihre vollständige IP-Adresse wird nicht übermittelt. Wir haben jedoch keine vollständige Kontrolle darüber, wie Google die Cookies verwendet. Weitere Informationen über Google und den Umgang von Google mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google. Sie können die Verwendung dieser Cookies ablehnen. Die Ablehnung der Cookies kann aber die Funktionalität und den Benutzerkomfort der Website einschränken.

Logdateien des Webservers

Auf dem Webserver von Locamation werden Logdateien geführt. Locamation nutzt diese Daten zum Aufspüren und Lösen von Problemen, zur Vermeidung und Entdeckung von Missbrauch und als Hinweis auf die genutzte Netzwerkkapazität. In den Logdateien werden Ihre IP-Adresse, die besuchte Seite und die von Ihnen übermittelten Browserdaten gespeichert. Diese Daten werden nach einem Monat automatisch gelöscht. Die Logdateien enthalten keine Daten, die Sie in Formulare eintragen. Diese Informationen stehen nur einem Mitarbeiter von Locamation und dem niederländischen Dienstleister für den Webserver zur Verfügung.

Firewall

Wir haben auf unserer Website eine Firewall aktiviert. Diese verhindert, dass bekannte und unbekannte Lücken in der Software zu Schäden führen können und wehrt den unberechtigten Zugang durch das Ausprobieren verschiedener Login-Kombinationen ab. Diese Firewall registriert Ihre IP-Adresse und die von Ihnen gestellte Anfrage, wobei diese Informationen einen Tag lang gespeichert werden. Im Falle des Missbrauchs können diese Informationen zu einer vorübergehenden Sperre Ihrer IP-Adresse führen. Wir haben auch die Möglichkeit, diese vorübergehende Sperre manuell in eine permanente Sperre umzuwandeln, in dem Fall speichern wir Ihre IP-Adresse, solange wir dies für nötig erachten. Bei häufigem Missbrauch wird Ihre IP-Adresse an eine vorübergehende Blacklist übermittelt, so dass sie möglicherweise andere Websites mit derselben Firewall nicht besuchen können.

E-Mail

Wenn Sie E-Mails von uns erhalten, registrieren wir Ihre Interaktionen mit dem Ziel, den Inhalt unserer Kommunikation mit dem anzupassen, was unseres Erachtens für Sie wichtig ist. Wenn Sie unsere (automatisierten) E-Mails nicht erhalten wollen, können Sie sich abmelden. Ihre Daten werden dann gelöscht. Nur Ihre E-Mail-Adresse kommt auf eine separate Abmeldeliste um zu verhindern, dass Sie zukünftig erneut E-Mails von uns erhalten. Sie behalten das Recht auf vollständige Löschung, nehmen Sie dazu bitte Kontakt zu uns auf.

Aufsichtsbehörde

Es steht Ihnen darüber hinaus jederzeit frei, sich mit einer Beschwerde an die Aufsichtsbehörde zu wenden. Die Aufsichtsbehörde für die Datenschutzgesetze ist die niederländische Datenschutzbehörde, Autoriteit Persoonsgegevens (AP). Die Kontaktdaten der Autoriteit Persoonsgegevens finden Sie auf der Website www.autoriteitpersoonsgegevens.nl.

Änderung, Einblick und Löschung von personenbezogenen Daten

Sie haben die folgenden Datenschutzrechte:

Auskunft und Einsicht

Sie haben Anspruch auf Auskunft und Einsicht über und in die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten.

Berichtigung

Sie haben das Recht, Ihre Daten zu ändern oder selbst zu löschen, sofern die Daten nicht (länger) korrekt sind oder sofern die Verarbeitung nicht (länger) gerechtfertigt ist. Vermuten Sie, dass wir verkehrte Daten von Ihnen haben? Lassen Sie es uns wissen, wir passen sie dann an.

Vergessenwerden

Sie haben das Recht uns aufzufordern, die bei uns vorliegenden personenbezogenen Daten von Ihnen zu löschen. Möglicherweise können wir Ihre personenbezogenen Daten nicht vollständig löschen, da wir manche Daten noch für andere Zwecke verarbeiten müssen. Zum Beispiel für die Buchhaltung oder aufgrund anderer gesetzlicher Verpflichtungen.

Beschränkung

Sind Sie der Auffassung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig oder nicht richtig verarbeiten, dann können Sie diese Verarbeitung auch einschränken lassen.

Widerspruch (Einspruch)

Das Widerspruchsrecht beinhaltet, dass Sie Einspruch gegen bestimmte Verarbeitungen personenbezogener Daten einlegen können. Sie haben das Recht, bei allen Verarbeitungen, denen nicht (1) Ihre ausdrückliche Einwilligung, (2) deren Notwendigkeit in Bezug auf die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, (3) die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder (4) der Schutz wesentlicher Interessen von Ihnen oder von anderen zugrundeliegt. Wenn Sie Einspruch gegen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Information über unsere Aktivitäten und ähnliche („Direktmarketing“-) Verarbeitungen einlegen, dann werden wir dem immer nachkommen. Sie können den weiteren Erhalt von (Marketing-) E-Mails von Locamation verhindern, indem Sie auf den Abmeldelink in jeder E-Mail, die sie von uns erhalten, klicken. Ihre Daten werden dann nicht länger für Direktmarketing-Zwecke verwendet. Wenn Sie Einspruch gegen andere Formen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen, dann beurteilen wir, ob wir Ihrem Einspruch nachkommen können. Es ist in diesem Fall unsere Aufgabe nachzuweisen, dass wir trotz Ihres Einspruchs eine berechtigtes Interesse an der weiteren Verarbeitung der personenbezogenen Daten haben. Sofern die Abwägung der Interessen zu Ihren Gunsten ausgeht, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten einstellen.

Übertragbarkeit

Sie haben das Recht, die uns von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten in einem üblichen Datenformat (zurück) zu bekommen. Dieses Recht gilt nur für personenbezogene Daten, die wir von Ihnen aufgrund Ihrer Einwilligung oder eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages verarbeiten. Das Recht gilt außerdem nur für Daten, die wir bereits in digitaler Form verarbeiten (somit nicht für analoge Verarbeitungen). Es steht Ihnen frei, die Daten anschließend an eine andere Partei zu übertragen.

Antrag auf Ausübung der Rechte

Die Ausübung der Rechte ist für Sie kostenlos (vorbehaltlich des Missbrauchs). Sie üben Ihre Rechte aus, indem Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines Monats beantworten. Wir können bei allen Fragen/Anfragen einen Nachweis für Ihre Identität anfordern. Dies tun wir um zu verhindern, dass wir personenbezogene Daten an die falsche Person übermitteln, oder zu Unrecht Änderungen an den personenbezogenen Daten oder der Art und Weise der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten durch uns vornehmen. Im Sinne einer möglichst zügigen Bearbeitung Ihrer Anfrage bitten wir Sie daher, im Vorfeld eine Kopie Ihres Ausweises auf eine sichere Weise mit zu übersenden. Es können möglicherweise Umstände vorliegen, durch die wir einer Anfrage nicht Folge leisten können. Wir werden jede Anfrage immer separat beurteilen. Sollten wir einer Anfrage nicht nachkommen (können), werden wir Ihnen dies selbstverständlich unter Angabe von Gründen mitteilen. Sie können in diesem Fall anschließend gerichtliche Schritte einleiten. Das Widerspruchsrecht gegen die Nutzung der Daten für Zwecke des Direktmarketings ist aber absolut. Abmeldungen von unseren Werbemitteilungen werden daher immer durchgeführt.

Fragen und Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben oder Ihre Daten ändern, löschen oder einsehen möchten, können Sie sich an die Telefonnummer +31 (0)88 1660 100 wenden oder über die folgenden Daten Kontakt aufnehmen:

Locamation
Colosseum 11
7521 PV Enschede
Niederlande