Die Intelligente SchaltanlageOptimale BetriebskostenEinfache ArchitekturZukunftsfähig durch Design

Die Software definierte Umspannanlage für den Systemwandel von Morgen

SASensor® ist auf dem Markt der Umspann- und Schaltanlagen Sekundärtechnik mit seinen mehr als 10 Millionen zuverlässigen Betriebsstunden das am weitesten verbreitete zentralisierte Schutz- und Leittechnik System. Eine Zentralisierung des Schutzes und Leittechnischen Funktionen fördert nicht nur die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit Ihres Netzes, sondern verbessert auch die Sicherheit und optimiert die Gesamtbetriebskosten.

  • Erhöhung der Sicherheit & Zuverlässigkeit
  • Verbesserung der Effizienz & Flexibilität
  • Bewährte Technik
  • Reduzierung der Gesamtbetriebskosten
  • Für die Zukunft gewappnet

 

bis zu 30%
weniger Konfigurations-
& Testaufwand

über 50% weniger
Lagerbestände aufgrund
weniger Geräte

bis zu 80%
weniger
Kupferverdrahtung

bis zu 30%
Reduzierung von
SAIDI/ SAIFI Werten

SASensor ®

SASensor® ist ein digitales intelligentes Schutz- und Leitsystem für Umspannanlagen und Schaltstation, das eine hochleistungsfähige zentrale Recheneinheit (Central Computing Unit) umfasst. Schutz-, Steuerungs-, Überwachungs-, Kommunikations- und Anlagenmanagementfunktionen sind vereint, indem das System die Daten sammelt, die für diese Funktionen erforderlich sind. SASensor® verwendet genaue, ultraschnelle, zeitlich synchronisierte Messungen innerhalb Ihrer Anlage.

Grundfunktionen

  • Steuerung
  • Überwachung
  • Messungen
  • Störungsaufzeichnung
  • Zeitliche Synchronisierung

 

Ausfallsicherer Betrieb

  • Automatisierung
  • Schutz
  • Spannungsqualitätsüberwachung
  • Redundante Konfiguration
  • Fehlerstellenlokalisierung

 

Erweiterte Funktionen

  • Zentraler Zugriffspunkt
  • Gesicherter Netzzugang (VPN)
  • Interferenzfreie Glasfaserkabel
  • Eine einzige integrierte Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS)
  • Robustes Design für Langlebigkeit

Mit nur 5 SASensor® Geräte-Typen wird die Sekundärtechnik nicht nur stark vereinfacht, sondern werden auch die Gesamtbetriebskosten (TCO) stark optimiert.

SASensor®-Vorteile:

  • 30 % weniger Identifizierungs-, Spezifizierungs-, Konfigurations- und Prüfaufwand
  • Der zentrale Zugangspunkt verbessert die Netzsicherheit
  • Begrenzte Instandhaltung maximiert die Verfügbarkeit
  • Weniger lagergeführte Artikel
  • Kosteneinsparungen aufgrund von weniger Geräten und bis zu 80 % weniger Kupferverdrahtung
  • Zukunftssicher mit allen Funktionen in der Software
  • Skalierbare Optimierung für Ihr Bedarf und Ihre Anwendung
  • Verringerung der Störungsminuten (Customer Minutes Lost – CML) um 30 % dank einer präzisen Fehlerstellenlokalisierung

Anwendungen

Mit seinen mehr als 4,5 Millionen effektiven, zuverlässigen Betriebsstunden ist SASensor® CPC das am weitesten verbreitete Zentralisierte Schutz- und Leitsystem auf dem Markt der Umspannanlagen und Schaltstationen Sekundärtechnik. SASensor® ist in vielen Ländern im Einsatz sowie Deutschland, die Niederlande, das Vereinigte Königreich, Estland und Schweden.

Unsere Kunden profitieren von der softwaredefinierten zentralisierten Automatisierungs- und Steuerungsplattform, die Schutz-, Steuerungs-, Automatisierungs-, Kommunikations- und Messfunktionen vereint. SASensor® CPC bietet Ihnen eine zukunftssichere, aufrüstbare, innovative Lösung, die die Effizienz verbessert, die Leistung der gesamten Anlage steigert und mit intelligenteren Informationen einen besseren Einblick in das Netz ermöglicht.

Störungsminuten-Verringerung Alliander

  PDF herunterladen

Schlichtheit in der Sekundärtechnik bei Ellevio

  PDF herunterladen

End-to-End-Tests bei PNDC

  PDF herunterladen

Meldungen

Alliander Heinsberg Netz GmbH hat sich für SASensor® CPC von Locamation entschieden.

Alliander Heinsberg Netz GmbH ist der städtische Verteilnetzbetreiber in Heinsberg. Das Unternehmen hat sich im Rahmen eines umfassenden Modernisierungsvorhabens für SASensor® CPC von Locamation entschieden. Dabei sollen alle herkömmlichen Schutzrelais mit einem wettbewerbsfähigen und zukunftssicheren System aufgebessert werden, damit zeitnah auf die sich schnell ändernde Weise wie das Netz benutzt wird, reagiert werden kann. Dies wurde aufgrund der Energiewende, einer zentralisierten Energieerzeugung, einer erhöhten Volatilität von Angebot und Nachfrage, einer beschleunigten Dynamik der Schutzeinstellungen und neuer Schutzmaßnahmen in der Zukunft erforderlich. Alliander plant auch, die Daten für eine präventive Anlagenwartung zu nutzen, um so unvorhergesehene Ausfälle zu verhindern. Das Unternehmen hat sich für SASensor® CPC als das fortschrittlichste Zentralisierte Schutz- und Leitsystem für die fernbediente Automatisierung des Betriebs seiner Umspannanlagen entschieden.

Alliander Heinsberg Netz GmbH hat sich für SASensor® CPC von Locamation entschieden.

Alliander Heinsberg Netz GmbH ist der städtische Verteilnetzbetreiber in Heinsberg. Das Unternehmen hat sich im Rahmen eines umfassenden Modernisierungsvorhabens für SASensor® CPC von Locamation entschieden. Dabei sollen alle herkömmlichen Schutzrelais mit einem wettbewerbsfähigen und zukunftssicheren System aufgebessert werden, damit zeitnah auf die sich schnell ändernde Weise wie das Netz benutzt wird, reagiert werden kann. Dies wurde aufgrund der Energiewende, einer zentralisierten Energieerzeugung, einer erhöhten Volatilität von Angebot und Nachfrage, einer beschleunigten Dynamik der Schutzeinstellungen und neuer Schutzmaßnahmen in der Zukunft erforderlich. Alliander plant auch, die Daten für eine präventive Anlagenwartung zu nutzen, um so unvorhergesehene Ausfälle zu verhindern. Das Unternehmen hat sich für SASensor® CPC als das fortschrittlichste Zentralisierte Schutz- und Leitsystem für die fernbediente Automatisierung des Betriebs seiner Umspannanlagen entschieden.