SASensor Schutz- und Leittechnik für Umspannanlagen

Architektur SASensor

Zuverlässig, wirtschaftlich, zukunftssicher.

Architektur - VCU - CCU - CIM VIM BIM

SASensor hardware

Die Versatile Communication Unit (VCU) ermöglicht eine sichere Verbindung zur Schaltanlage. Damit kann die Schaltanlage mit Fernwirk- und Leitzentrale sicher verbunden werden und einen sicheren, ständigen Zugang zu allen digitalen Schaltanlageninformationen ermöglichen.

  PDF herunterladen

Die Central Control Unit (CCU 600 series) ist ein Komplett-System, das die Prozessor-einheit sowie eine konfigurierbare Anzahl von Glasfaseranschlüssen beinhaltet. Dabei ist einer der wichtigsten Aufgaben die genaue Vergabe der Zeitstempel auf die Datenpakete, damit sämtliche Berechnungen auf gleicher Zeitbasis erfolgen.

  PDF herunterladen

Das Breaker Interface Module (BIM) ist eine kompakte Eingangs-/Ausgangsschnittstelle zur Bedienung und Überwachung von Lastschaltern sowie von Positionsangaben zur Strom- und Spannungsregelung. Es ist ein wesentlicher Teil der Fernwirktechnik für Last- oder Spannungsüberwachung.

  PDF herunterladen

Das Current Interface Module (CIM) misst und digitalisiert die Phasenströme, die von den Sekundärwicklungen eines herkömmlichen Stromwandlers (CT) geliefert werden.

PDF herunterladen

Das Voltage Interface Module (VIM) misst und digitalisiert die Phasenspannungen, die von den Sekundärwicklungen eines herkömmlichen Spannungswandlers (VT) geliefert werden..

  PDF herunterladen

SASensor Software

Die Benutzerschnittstelle: All-in-One

Die SASensor HMI bietet eine vollständige Übersicht der Schaltanlage und gewährleistet eine lückenlose Konfiguration sowie Bedienung aller Überwachungs- und Steuerfunktionen, die im täglichen Betrieb notwendig sind. Das Quick Status Dashboard sowie die schaltfeldbasierte Darstellung von Funktionen gewährleisten einfache:

  • Konfiguration und Implementierung
  • Betrieb und Steuerung
  • Wartung und Parameterverwaltung
  • Datenerfassung und -analyse

Der Function Block Designer als Teil der HMI sorgt für die grafische Darstellung von Funktionen und Schaltsperren.

Funktionen SASensor

Intelligenz

SASensor ist die Lösung für Schaltanlagen-automatisierung, die für das heutige Netz erforderliche Funktionen bietet. Das digitale, offene System lässt sich leicht nachrüsten und ist für neue heutige und künftige Funktionen (auch von Drittanbietern) geeignet.

Allgemein und spezifisch

  • Allgemeine Anlagenübersicht in HMI
  • Function Block Designer;
    Flexibilität für jede Logik
  • Sichere VPN-Verbindung
  • Fernüberwachung und -steuerung
  • IEC 60870-5-101/104, DNP3
  • Sperrung (grafisch)
  • Datenlogger (höchst zuverlässig)
  • Systemkonfigurationstool

Überwachung

  • Messungen / Hochauflösende Daten
  • Alarm- und Vorfallaufzeichnung und -verarbeitung
  • Digitale Störwerterfassung (DFR)
  • Fehlerstellendetektion
  • Trendinformationen
  • Spannungsqualität (SQ)

Steuerung

  • Bedienung/Schalten
  • Konfiguration und Einstellung
  • Spannungsreglersteuerung (ANSI 90)
  • Automatische Wiedereinschaltung (AR) / (ANSI 79)
  • Auto-Reserve-Schaltung
  • Flexibilität für jede Logik

Schutz

  • Überstromschutz (PTOC)/(ANSI 50/51; ANSI 67)
  • Schaltversager-Selektivschutz (BFP)/(ANSI 50BF)
  • Über- und Unterspannungsschutz (POUV)/(ANSI 27)
  • Überspannungsschutz Leiter-Erde (PZSO)/(ANSI 59N)
  • Erdschlussschutz (ANSI 50N/51N)
  • Erdschlussschutz, gerichtet (PDEF)/(ANSI 67N)
  • Erdschlussschutz, Lichtbogen (PAEF)/(ANSI 67NIEF)
  • Distanzschutz (PDIS)/(ANSI 21)
  • Transformator-Differentialschutz (PTDF)/(ANSI 87T)
  • Über-/Unterfrequenz (ANSI 81O/ANSI 81U)
  • Frequenzänderungsschutz (ANSI 81R)
  • Erdschluss, gerichtet 4 Stufen (ANSI 67N)
  • Synchrocheck
  • Transformator-Überstromschutz, Nullleiter (ANSI 50N/51N)
  • Hochimpedanz-Erdfehlerdifferentialschutz (ANSI 87N)
  • Leitungs-Differentialschutz (ANSI 87)
  • Sammelschienenschutz (ANSI 87B)
  • Schieflastschutz Gegensystemschutz (ANSI 46)
  • Admittanzschutz, Nullleiter (ANSI 21YN)